Südtirol: Austreten? Nein, lieber Partei auflösen. Oder doch austreten?

Ja, was ist denn da in Südtirol los? Auf einem Parteitag in Bozen spielten sich laut einem Pressebericht folgende Szenen ab:

Gleich zu Beginn sollte es nämlich einen Paukenschlag geben, als der bisherige Vorsitzende, Günther Mair, kurzerhand einen Antrag zur Auflösung der Partei stelle.
“Wie bitte?” Verdutzte Gesichter und betretenes Schweigen. Dann die Erklärung Mairs vor rund 30 Piraten: In den vergangenen Wochen hätten sich unüberbrückbare Differenzen innerhalb der Partei ergeben, so Mair. Und: Durch die Auflösung könne eine Neugründung ermöglicht werden. “Was soll das mit der Auflösung? Tretet doch einfach aus!”, ruft ein Pirat aus dem Publikum.
Dann beginnen chaotische Minuten, an deren Schluss der Antrag auf die Parteiauflösung abgelehnt wird – und der bisherige Kapitän mit einem Dutzend weiterer Piraten nicht nur symbolisch das Schiff verlässt. Mair stürmt mit ihnen aus dem Saal – sie treten alle aus der Partei aus.
Die verbleibenden neuenneun stimmberechtigten Mitglieder wissen nicht recht weiter.


Kommentare

5 Kommentare zu Südtirol: Austreten? Nein, lieber Partei auflösen. Oder doch austreten?

  1. Moerschel meinte am

    Es sind nicht neue stimmberechtigte Mitglieder verblieben, sondern neun (in Zahlen: 9) Mitglieder + 3 Gäste aus der Schweiz (die gleich mal die Leitung des Parteitags übernommen haben). Ein Drittel aller Mitglieder wurde in den Vorstand gewählt.

  2. Marc meinte am

    Also das ist wirklich Popcorn hoch 10 :D

  3. Moerschel, falsch. Ein Drittel der anwesenden Mitglieder wurde in den Vorstand gewählt. Sie haben noch 20 Mitglieder.

  4. Tolan meinte am

    9 Piraten vertreiben also ein dutzend Piraten, klingt echt demokratisch…

  5. Moosline meinte am

    http://www.denissimonet.ch/wp-content/uploads/2012/11/05_DOLO_1.pdf

    Hier eine saubere Zusammenfassung der Ereignisse.

Kommentar verfassen

Weitere Informationen

Suche

PopcornPiraten

  • … eine kuratierte News-Sammlung zur Piratenpartei.

Archiv

Kategorien